Silvester auf dem Berg

Keine Beziehung ohne Kompromiss?

Ihr Mann will Silvester nicht mit denselben Leuten feiern wie Sie. Jetzt haben Sie die Wahl: Nachgeben oder um Mitternacht ungeküsst bleiben?

Veröffentlicht am 31.12.2017


Bekannte haben eine tolle Berghütte und uns zu Silvester eingeladen. Ich würde gern hinfahren, mein Mann nicht – weil er deren Kinder nervig und ungezogen findet. Soll ich allein los?

Gegenfrage: Wollen Sie an Mitternacht wirklich allein neben einem küssenden Paar stehen? Ehrlich gesagt ist es seltsam, dass Sie ausgerechnet Silvester lieber mit Freunden als mit Ihrem Mann verbringen möchten. Auch seine Kompromisslosigkeit deutet auf einen Konflikt hin. Es scheint, dass Sie sich voneinander entfernt und in einen Machtkampf verstrickt haben.

Doch eine Partnerschaft lebt davon, dass jeder dem anderen zuliebe mal nachgibt. Werfen Sie doch eine Münze und achten Sie auf Ihr Gefühl, ob Sie mit der Entscheidung leben können. Vermutlich wäre es aber noch besser, Sie würden mit Ihrem Mann in Ruhe klären, wo es gerade hakt und was Sie beide ändern können.