Beauty-Lieblinge der Woche

Weniger ist mehr

Die Lieblinge der Beautyredaktion. Diesmal: Fünf Produkte für Puristen. Hinter der minimalistischen Optik steckt maximale Wirkungskraft für Gesicht und Körper.

Veröffentlicht am 18.09.2016


Die Beauty-Highlights der Woche


Dieses Körperöl glättet und nährt intensiv: „Harmony“ von Yüli Skincare mit Kräutern, Blüten und verschiedenen Ölen wie Kaktusfeigen- und Kameliensamenöl. 90 Euro. 

Verjüngungskur für die Hände: Das „Hand Serum“ polstert schlaffe Haut wieder auf. Mit Retinol und UV-Schutz, von Verso, ab Ende September, 50 Euro.

Luxus, Laster, Lenzen: Das alles soll „/ L“, das neue Parfum von Nasengold verkörpern. Duftet jedenfalls herrlich nach Hölze, Weihrauch, Orangenblüten- und Magnolien-Extrakten. 120 Euro. 

Das kriegt jeden weich! „Bartöl“ von Susanne Kaufmann mit Aprikosenkernöl versorgt den Bart mit Feuchtigkeit und schützt die Haut vor Irritationen. 37 Euro. 

„Midnight Rejuvenation“ aus natürlichen Extrakten wie Kaktusfruchtsamenöl bringt die zarte Gesichtshaut wieder ins Gleichgewicht und stärkt den Säureschutzmantel. Von Le Pure, 74 Euro.