Food News

Konserven-Kunst und Ei-Tunes

Sie sind auf der Suche nach ausgefallenen Kochbüchern oder der Anleitung für das perfekte pochierte Ei? Das gibt es Neues aus dem Food-Universum.

Veröffentlicht am 18.05.2017

Konserven-Kunst

Es kostet Überwindung, die Dosen von José Gourmet zu öffnen. Keiner verpackt Thunfisch, Sardinen und andere Meeresbewohner schöner als diese Portugiesen. Über oschaetzchen.com, ab 8 Euro

Fischkonserven mit Verpackung.

Konserven hübsch verpackt.


Ei-Tunes

Avocado, Bowls, Spargel – alles wird jetzt von pochierten Eiern getoppt. Mit diesem Trick ein Kinderspiel:

1 l Wasser mit 1 EL Essig aufkochen. Ei (inklusive Schale!) 10 Sekunden hineingeben. Dadurch zieht sich das Eiweiß zusammen und franst nicht mehr aus. Herausnehmen, Hitze etwas reduzieren, Ei aufschlagen und ins heiße Wasser gleiten lassen, ca. drei Minuten pochieren.

Pochiertes Ei auf Brot mit Schinken und Avocado.

So gelingt das pochierte Ei.


Zum Sattsehen

Warum Kochbücher boomen? Sie servieren Ausgesuchtes statt mit 579 Online-Varianten für Tarte und Tajine zu verwirren. Katharina Höhnk (valentinas-kochbuch.de) besitzt 600 Exemplare.

Porträt Katharina Höhne.

Katharina Höhnk, Gründerin des Kochbuch-Blogs valentinaskochbuch.de.


Ihre Top 3:     

Inspiriert immer: Nigel Slater ist mein Held. Der Brite vereint Kochwissen und Literatur. Hier verarbeitet er virtuos Obst zu Süßem und Herzhaftem. „Tender – Obst“, DuMont, 39,95 Euro

Kochbuch „Tender-Obst” von Nigel Slater.

„Tender-Obst” von Nigel Slater.


Trendküche: Bowls sind das Thema des Jahres. Gabriele Gugetzer liefert 50 geniale rezepte inklusive Office-Foodideen. „Lunch Bowls“, blv, 20 Euro

Kochbuch „Lunch-Bowls” von Gabriele Gugetzer.

„Lunch-Bowls” von Gabriele Gugetzer.


Ewiger Favorit: Bildschöne Rezeptsammlung, die aromatische Überraschungen bietet und Reisesehnsüchte stillt. Highlight: Schweinebauch mit Ssamjang-Sauce. „So kocht Korea“, Dorling Kindersley, 24,95 Euro

Kochbuch „So kocht Korea” von Dorling Kindersley.

„So kocht Korea” von Dorling Kindersley.


Food-Zitat des Monats

„Kein Gericht ist so gut, dass die Frau den Schlüpper fallen lässt. Dafür sind eher die Weine verantwortlich“

Tim Mälzer, 46, Koch, im Stern

Porträt Tim Mälzer.

Tim Mälzer.