Gewinnspiel: Constantin Film x Gut Ising

Wir verlosen ein Hotel-Wochenende

Zum Kinostart von „Grießnockerlaffäre” verlosen wir gemeinsam mit dem Vier-Sterne-Hotel Gut Ising am Chiemsee ein Hotel-Wochenende für zwei Personen.

Veröffentlicht am 03.08.2017
Szenenbild Grießnockerlaffäre.

Von links: Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel), Oma (Enzi Fuchs) und Rudi Birkenberger (Simon Schwarz).


Mit „Grießnockerlaffäre” kommt die vierte Verfilmung der Bestseller-Reihe von Rita Falk in die bayerischen Kinos: Diesmal wird es eng für den Dorfpolizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) – er steht selbst unter Mordverdacht und die Indizien sprechen gegen ihn. Gut, dass sein Alt-Hippie-Vater (Eisi Gulp) ihm ein schönes Alibi zusammenlügt. Aber ermitteln muss der Franz eben doch selber. Zum Glück ist Kumpel Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) zur Stelle, um mit ihm gemeinsam den delikaten Fall aufzuklären. Privat ist der Franz auch gefordert: Die Jugendliebe der Oma (Enzi Fuchs) ist wieder aufgetaucht und macht sich daheim breit, Freundin Susi pocht noch immer auf einen Heiratsantrag.

Zum Filmstart von „Grießnockerlaffäre” verlosen wir zwei Übernachtungen mit Frühstück für zwei Personen auf Gut Ising sowie ein Abendessen mit Grießnockelsuppe als Vorspeise. Das charmante Vier-Sterne-Superior-Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Chiemsee mit Blick auf das Alpenpanorama des Chiemgaus. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt die ausgezeichnete Küche, im 2500 Quadratmeter großen Spa findet man Entspannung pur.

Sonnendeck Gut Ising.

Das Sonnendeck des Vier-Sterne-Superior-Hotels Gut Ising am Chiemsee.


Hier geht es zum Gewinnspiel-Formular. Wir wünschen: Viel Glück!

*Teilnahmebedingungen
Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen außer Mitarbeitern der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Die Gewinner werden unter allen Einsendern durch das Los ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens und Wohnorts einverstanden. Ich kann der Verarbeitung oder Nutzung meiner Daten für Zwecke der Werbung bzw. der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit bei der Condé Nast Verlag GmbH widersprechen. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist der 18.08.2017.