Leckere Starter-Rezepte

Dip, dip, hurra!

Der Sommer nimmt noch mal so richtig Anlauf. Als Starter für die Terrassenparty servieren wir einen Paprika-Chili-Dip und einen erfrischenden Sekt-Cocktail. Cheers!

Veröffentlicht am 25.08.2016

Schüssel mit Paprika-Chili-Gemüse

Hot Stuff: Paprika Chili-Gemüse


Paprika-Chili-Gemüse

für 8 Portionen 

Zutaten:
3 große rote Paprikaschoten, 2 rote Chilischoten, 5 Knoblauchzehen, 8 EL Olivenöl, 100 ml Tomatensaft (z. B. von Rauch), 1 Prise Zucker, Salz, Pfeffer, 2 EL Sherry-Essig, Toast-Ecken zum Servieren

Zubereitung:
- Paprika- und Chilischoten waschen und entkernen. Schoten in schmale Längsstreifen schneiden. Knoblauch-zehen schälen und längs vierteln. 
- Olivenöl in einer breiten Pfanne erhitzen. Knoblauchzehen darin kurz und kräftig anbraten. Paprika- und Chili-Streifen dazugeben und 3 Minuten braten. 
- Tomatensaft dazugießen und bei milder Hitze 20 Minuten schmoren, dabei ab und zu umrühren. 
- Zucker unterrühren, kräftig salzen und pfeffern. Zum Schluss mit Sherry-Essig abschmecken. Das Paprika-Chili-Gemüse abkühlen lassen und bis zum Servieren kalt stellen. Mit getoasteten Weißbrot-ecken servieren.

Tipp: Lässt sich prima vorbereiten.

Gläser mit Drinks am Pool

Cool am Pool: Jetzt wird's fröhlich


Sekt-Cocktail

für 8 Gläser

Zutaten:
1 l „Himbeer-Rosa-Pfeffer“-Saft (von Rauch), 200 ml Limoncello, Eiswürfel, 1 Flasche gekühlter Sekt, je 150 g gewaschene Erdbeeren und Himbeeren, 2 Mini-Gurken, in Scheiben, 1 Handvoll Minzblättchen

Zubereitung:
- Saft mit Limoncello mischen und in die mit Eiswürfel gefüllten
Gläser gießen.
- Mit dem gut gekühlten Sekt aufgießen. Nach Belieben Himbeeren, Erdbeeren, Gurkenscheiben und/oder Minzblättchen in den Drink geben.