Mode-Revival: die 80er

She's got the Look

Blazer mit XXL-Schulterpolstern, Bermuda-Anzüge und asymmetrische Schnitte: Kommt Ihnen bekannt vor? Diesen Frühling geht es zurück in die 80er.

Veröffentlicht am 11.04.2017
Model mit Jeansweste und Lederkappe.


Welcome back to the Eighties: Diesen Frühling ist es so weit: Die Mode der 80er feiert ihr großes Revival. Wie man Pailletten und Schulterpolster heute richtig kombiniert, zeigen wir hier:

Model mit Bermuda Anzug und Blazer von Dries Van Noten.


Model mit weißem One-Sleeve-Catsuit von Elisabetta Franchi.


  • Seidenbluse mit Zebra-Print und langen Manschetten, 195 Euro. Taillenhoher, schmaler Lederrock in Zebrafell-Optik, 360 Euro. Beides von Topshop Unique.
  • Schuhe: Prada, 690 Euro.
  • Halskette: Bulgari.

Model mit Outfit im Zebra-Print.


Model mit Paillettenblazer, weißer Bluse und blauer Jeans.


  • Jeansweste mit ungesäumten Kanten von Marc Cain, 230 Euro.
  • Asymmetrisches Jerseykleid von Alexandre Vauthier, 1700 Euro.
  • „Serpenti“-Uhr: Bulgari.
  • Lederkappe: Fundus der FTA München.

Model mit Jeansweste und Lederkappe.


Model mit Karohemd und Paillettenblazer im Zebra-Muster.


  • Mit Ledersternen besetzte Oversize-Jeansjacke von JN by JN Llovet, 250 Euro.
  • Besticktes Denim-Slipdress von Guy Laroche mit asymmetrischem Volantsaum, Preis auf Anfrage.
  • Tasche: Picard, 60 Euro.

Model mit blauer Oversize-Jeansjacke.


Model mit schwarzem Volant-Top von Martin Grant.


  • Doubleface-Mantel in grafischem Schwarz-Weiß von Max Mara1590 Euro.
  • Darunter ein Overall, ebenfalls von Max Mara 565 Euro.

Model trägt Doubleface-Mantel in grafischem Schwarz-Weiß von Max Mara.


Fotos: Peter Gehrke / Shotview Berlin Photographers Management; Haare & Make-up: Hauke Krause / Kult Artists mit Produkten von Less is more organic haircare; Model: Anouk Hagemeijer / Ulla Models; Assistenz: Anna-Maria Vranjkovic; Produktionsfirma: Lumi Productions; Wir danken dem „Hilton Malta“ für die freundliche Unterstützung.