Werbung

Normal ist das neue Schön

Eine Münchner People-Agentur vermittelt für Werbefilme ganz normale, sympathische Menschen. Weil die Zeit der Künstlichkeit vorbei ist.

Veröffentlicht am 23.11.2016

Normale Gesichter sind in


Die Münchner People-Agentur Lach­falten vermittelt für Werbeclips ganz normale Menschen. Statt perfekter Maße zählt hier die positive Ausstrahlung. Das Konzept geht auf. Agenturgründerin Claudia Rummler sagt: „Das überhöhte Schönheitsideal ist passé, heute sind Leute gefragt, die das Herz öffnen.“

In ihrer Kartei führt sie über 300 „Models“, die u. a. in Kampagnen von Media Markt oder Mercedes zu sehen sind. Spannende Typen spricht sie einfach auf der Straße an. Sie will wissen, wie jemand tickt. Man könne eben nicht lernen, authentisch zu sein. Kontraproduktiv: Botox und exaltierte Selfie-Posen.