Pflegeprodukte für die Nacht

Nachtaktiv

Man spricht nicht umsonst von „Schönheitsschlaf”: Diese Beauty-Truppe übernimmt jetzt die Reparaturarbeiten, während Sie schlafen.

Veröffentlicht am 24.11.2017

Um tagsüber strahlen zu können, braucht die Haut eine ruhige Nacht. Fahler Teint, Augenringe, Fältchen – schon ein Mal schlecht schlafen hinterlässt sichtbare Spuren. Forscher der Universität Cleveland haben herausgefunden, dass die Haut vorzeitig altert und sich schlechter von Umwelteinflüssen erholt, wenn der Körper dauerhaft zu wenig Schlaf bekommt.

Während wir schlummern, schaltet die Haut von Schutzfunktion auf Regenerationsmodus um. Schäden werden bis zu achtmal schneller repariert, freie Radikale unschädlich gemacht und Kollagen gebildet. Die Hirnanhangdrüse schüttet vermehrt Wachstumshormone aus, das kurbelt die Zellerneuerung an. Die Haut ist zudem stärker durchblutet, wodurch die Zellen besser mit Nährstoffen versorgt werden. Wer also morgens erholter aussehen will, setzt auf Kosmetik mit Retinol, Vitamin E, Hya­luronsäure oder Coenzymen.

Höchste Konzentration – neue Seren

Seren von verschiedenen Marken.


  1. Das „Purity Serum“ mit Hyaluronsäure durchfeuchtet intensiv. Von Pretorian, 80 Euro.
  2. Hilft der Haut, ins Gleichgewicht zu kommen: „Nachtserum“ von Dr. Hauschka, 29 Euro.
  3. „Vitamin A Booster Serum“ mit hochkonzentriertem Retinol. Von Klotz Labs, 44 Euro.
  4. Polstert Augenfältchen auf: „Advanced Night Repair Eye Concentrate Matrix“ von Estée Lauder, 69 Euro.
  5. Strafft: „Night Recovery Serum“ mit Seidenakazien-Extrakt von Janssen Cosmetics, 62 Euro.

Schichtwechsel: straffende Nachtcremes 

Nachtcremes von verschiedenen Marken.


  1. Glättet: „Night Lipid Wear“ mit Bitterorangenschalen-Extrakt. Von Kanebo, 97 Euro.
  2. Zieht dank Schaumtextur schnell ein: „L’Intemporel Global Youth All-Soft Night Cream“ mit Vitamin E von Givenchy, 145 Euro.
  3. Kaschiert kurze Nächte: „Q10 plus C Anti-Falten + Energy-Recharge Gute-Nacht-Pflege“ von Nivea, 10 Euro.
  4. Durchfeuchtet die Augenpartie: „Eye’s Hydro Shot Night“ mit Retinol-Öl und Vitamin C. Von B Fnky, 86 Euro.
  5. Für sensible Haut: „Sensitive Skin Night Cream" mit Aloe vera von Rituals, 30 Euro.

Intensive Pflege für kurze Nächte

Overnight-Masken von verschiedenen Marken.


  1. Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit: „Hydralife Jelly Sleeping Mask“ mit Hyaluronsäure und Malven-Extrakt. Von Dior, 68 Euro.
  2. Für einen ebenmäßigen Teint: „Tulasara Wedding Masque Overnight“ mit Aprikosenkern-Öl von Aveda, 72 Euro.
  3. Pflegende Lippenmaske: „Pep-Start Pout Restoring Night Mask“ von Clinique, 18 Euro.
  4. Ein Wirkstoffkomplex in der „Le Lift Skin-Recovery Sleep Mask“ hilft, die Haut zu straffen. Von Chanel, 98 Euro.
  5. Luxus-Treatment: „Extra Intensive Mask“ regeneriert und revitalisiert. Von Sensai, 265 Euro.