Rezept

Avocado-Smoothies

Avocado-Smoothies liefern viele gesunde Nährstoffen und eignen sich perfekt als Frühstück für Eilige. Vier leckere Varianten.

Veröffentlicht am 18.10.2017

Alle Smoothies sind vegetarisch, gluten- und milchfrei.


Die Smoothies werden am besten mit eiskalten (oder gefrorenen) Früchten zubereitet. Was Sie unbedingt brauchen: einen Hochleistungsmixer oder eine Küchenmaschine.

Der Beerige

Dieser Smoothie wirkt hydratisierend und vitalisierend, unterdrückt das Hungergefühl und schmeckt unglaublich lecker – kurz: ein Smoothie für jede Gelegenheit zu jeder Tageszeit, sei es zum Frühstück, nach dem Training oder einfach als Muntermacher.

Zutaten

für jeweils 2 Portionen

1⁄2 große reife Avocado
100 g gefrorene Himbeeren (oder frische)
1⁄2 reife Banane (ca. 60 g)
2 TL klarer Honig
200 g eiskaltes Kokoswasser

Zubereitung

Das Avocadofruchtfleisch zusammen mit den anderen Zutaten in einen Hochleistungsmixer oder eine Küchenmaschine geben und pürieren. In zwei Gläser füllen und sofort servieren.

Der Tropische

Stellen Sie sich vor, Sie liegen an einem Strand in der Sonne mit diesem Smoothie in der Hand – so kann Ihr Tag ja nur gut beginnen.

Zutaten

1⁄2 große reife Avocado
125 g gefrorenes oder frisches Mangofruchtfleisch
Saft von 1⁄2 Limette
250 ml Kokosnussdrink
1⁄2–1 TL Honig ( je nach Süße der Mango)
2 Maracujas, Kerne und Fruchtfleisch herausgelöst (optional)

Zubereitung

Das Avocadofruchtfleisch zusammen mit den anderen Zutaten (außer den Maracujas) in einen Hochleistungsmixer oder eine Küchenmaschine geben und pürieren. Nach Belieben das Maracujafruchtfleisch und die Kerne unterrühren. In zwei Gläser füllen und sofort servieren.

Der Nussige

Dieser Smoothie schmeckt sündiger, als er eigentlich ist, ein bisschen wie ein Bananen-Milchshake. Er eignet sich perfekt als schnelles Frühstück unterwegs oder als Muntermacher nach dem Training und füllt Ihre Energiereserven ganz schnell wieder auf.

Zutaten

1⁄2 große reife Avocado
1 reife Banane, geschält
200 ml eiskalte ungesüßte Mandelmilch
1 EL Mandelbutter (oder Erdnussbutter)
1–2 TL Honig, nach Geschmack, je nach Reifegrad der Banane
1 EL Haferflocken (achten Sie darauf, dass sie glutenfrei sind)

Zubereitung

Das Avocadofruchtfleisch zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Hochleistungsmixer oder eine Küchenmaschine geben und pürieren. In zwei Gläser füllen und sofort servieren.

Der Grüne

Dieser herrlich grüne Smoothie enthält jede Menge Vitamine. Wenn Sie ihn zum Frühstück genießen, fühlen Sie sich für den Rest des Tages rundum wohl.

Zutaten

1⁄2 große reife Avocado
1⁄4 reife Banane
25 g Spinatblätter
100 g reife Melone (z. B. Honigmelone), in Stücke geschnitten
1 Apfel, geviertelt und entkernt (ca. 100 g)
1 daumengroßes Stück Ingwer, geschält und gerieben
175 ml eiskaltes Kokoswasser
10 Minzeblätter, nach Geschmack

Zubereitung

Das Avocadofruchtfleisch zusammen mit den anderen Zutaten in einen Hochleistungsmixer oder eine Küchenmaschine geben und pürieren. In zwei Gläser füllen und sofort servieren.

"Avocado - 40 köstliche und gesunde Rezepte" von Lucy Jessop.


Das Rezept stammt aus „Avocado - 40 köstliche und gesunde Rezepte“ von Lucy Jessop (Thorbecke Verlag). Die Autorin ist bekennende Gemüse-Fanatikerin und seit über zehn Jahren im Foodbereich tätig.