Zwillinge
Jahreshoroskop 2016
Mein Horoskop
Jahreshoroskop

Zwillinge

Ein Triple-A von der komischen Rating-Agentur

Liebe & Sex

Intensivbehandlung von Venus: Der Liebesplanet schwebt gleich zweimal durch Ihren Beziehungssektor (Januar, Mitte Oktober bis Mitte November). Auch Jupiter beflügelt Ihr Liebesleben; Anfang September beginnt eine zwölfmonatige Phase des gesteigerten erotischen Appetits. Sie verlieben sich, jonglieren mit brennenden Herzen, doch Sie vermeiden klug (oder klüger geworden) emotionale Dramen. Flirten und Sex sind für Sie so wichtig wie Sonnenstrahlen für unreife Erdbeeren. Besonders im Juni wirken Sie attraktiv und sexy. Warum nicht in professionelle Fotos investieren - von diesem Glow können Sie länger profitieren, vielleicht für eine Bewerbung?

Wer in einer festen Beziehung lebt, empfindet den Partner gelegentlich als Bremsklotz. Er ist so furchtbar vernünftig. Weil er nicht immer Verständnis hat für ihre spontanen Ausbrüche, könnte das zu massiven Konflikten führen (Januar, August). Das hat durchaus eine reinigende Wirkung. Denn auch Saturn ist in Ihrem Beziehungssektor aktiv. Nach dem Motto "Weniger ist mehr" entrümpelt er Ihr Sozialleben. Sie haken Männer ab, die Sie mit einem Aufladekabel verwechseln, und trennen sich von Freundinnen, die nur anrufen, weil sie sich mal wieder Ihre schicke Clutch ausleihen wollen. 

Job & Geld

Was da auf der Habenseite steht, ist ziemlich beeindruckend: ein sicherer Job, ein regelmäßiges Einkommen und ein Status, den Sie sich im Lauf der Zeit hart erarbeitet haben. Glückwunsch! Darauf könnten Sie sich jetzt ausruhen. Doch Sie vermissen Abwechslung und Applaus - wo eine Herausforderung wartet, ist der Zwilling nicht weit. Im Juni lässt das Trio Mars, Jupiter, Uranus Ihre Erfolgskurve steigen. Jetzt heißt es durchhalten; heben Sie ruhig die Hand, wenn Sonderprojekte verteilt werden. Und dann, dann dürfen Sie sich großzügig belohnen (Sterne-Küche! Spa!).

Im Herbst ist endlich Ihre Kreativität gefragt. Ihre Ideen sind so begehrt wie warmer Schokokuchen, vieles bereichert Ihre tägliche Arbeit. Und so manches, woran Sie beteiligt sind, macht Eindruck auf einflussreiche Personen Ihrer Branche (Dezember). Sie wollen nicht bequem sein und es sich nicht bequem machen. Geistige Trägheit? Ist nichts für Höher-schneller-weiter-Kandidatinnen wie Sie. 

Was Sie dieses Jahr gewinnen Mehr Tiefe und Ernsthaftigkeit - ideal für Ihr verspieltes Gemüt. 

von Edda Costantini Illustrationen: Sean Williams