Berlin Fashion Week Karlie Kloss für Berlin

Supermodel Karlie Kloss ist das neue Kampagnengesicht der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2013. Für die Bilder wurde das amerikanische Model von Ryan McGinley in der Wüste Kaliforniens auf einer naturbelassenen Ranch in Szene gesetzt. "Ungezähmt" lautet der Titel der Kampagne - die Bilder sagen, warum

Nach Joan Smalls im vergangenen Jahr ist nun Karlie Kloss das Kampagnengesicht der anstehenden Berlin Fashion Week. Fotograf Ryan McGinley und Kreativdirektor Jefferson Hack haben das amerikanische Model auf einer Ranch in Kalifornien abgelichtet. Die Kulisse: Ein tief dunkelblauer Himmel, ein prächtiger weißer Schimmel und der neueste Mercedes, ein silberner Concept Style Coupé. Davor lehnt entspannt die zierliche Karlie - in einem unschuldig mädchenhaften, weißen Outfit von Chloé. Ein Kontrast, der stärker kaum sein könnte. 

"Es ist sehr aufregend, Teil dieses Shootings zu sein, da erst wenige Menschen dieses Modell zu Gesicht bekommen haben", verriet Karlie Kloss, die selbst begeisterte Autofahrerin ist, im Interview. "Ich freue mich schon darauf, mit meinem neuen Mercedes-Benz den West Side Highway auf und ab zu fahren". Die Kampagne mit Karlie Kloss wird erstmals bei der Berliner Modewoche präsentiert, bevor sie dann weltweit zum Aushängeschild der internationalen Mercedes-Benz Fashion Weeks wird. In unserer Bildergalerie und im Video sehen Sie das Shooting mit Karlie.

Die Berlin Fashion Week findet vom 15. bis 18. Januar 2013 statt.  Hier finden Sie alle Infos. 

Making-of: Karlie Kloss für die MBFW Berlin 2013
myself Video

Making-of: Karlie Kloss für die MBFW Berlin 2013

UserKommentare
Mehrzum Thema