Fashion Week in Berlin Juli 2012 Kaviar Gauche Frühjahr/Sommer 2013

Das Berliner Designerduo Kaviar Gauche setzt im Sommer 2013 auf einen edlen, aufregenden Look voller Kontraste

Leder mit Lasercut-Muster trifft auf transparenten Chiffon - und das in verführerischem Schwarz, unschuldigem Weiß und fruchtig-frischem Zitronengelb. Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl, die Designerinnen hinter Kaviar Gauche, spielen hier eindeutig mit dem Gegensatz, sei es bei Material, Farbe oder Form. Die Kollektion überzeugt mit einem klaren Konzept: Ohne ins Extreme zu überladen, präsentieren die Berlinerinnen tragbare Sommerlooks mit Wiedererkennungswert. Das letzte Kleid, traditionsgemäß das Highlight der Kollektion, ist jedenfalls sicher jedem Zuschauer in Erinnerung geblieben: ein atemberaubendes, opulent gerüschtes Prinzessinnenkleid in strahlendstem Sonnengelb.  

UserKommentare
Mehrzum Thema