Liebeskind Berlin Kleiderkollektion Neues von Liebeskind

Das Berliner "Lieblingslabel", das mit seinen weichen Ledertaschen und Geldbörsen längst den Weg in unsere Herzen gefunden hat, startet im Herbst mit der ersten Kleiderkollektion für Frauen. Was uns erwartet? Lässiger Berlin-Look mit einem Hauch urbanen Glamour - eben typisch Liebeskind

  1. W1211_W1257 quer
    © PR

  2. Aufmacher -hoch

    Berlin Casual - schlichte Basics werden bei Liebeskind neu interpretiert

    © PR

    vintageleather_black quer

    Weste aus schwarzem Vintage-Leder, um 300 Euro

    © PR

  3. modal_cashmere-lightgreyn quer

    Tanktop aus Baumwoll-Kaschmir-Mix, um 50 Euro

    © PR

    W1281_modal_cashmere_deep_red

    Kaschmir-Shirt in verwaschenem Weinrot, um 70 Euro

    © PR

  4. W1275_felpa_ruhrpottoliv_1

    Die Liebe steckt im Detail - zum Beispiel in den seitlichen Reißverschlüssen dieser Velourslederhose in zartem Grau, um 100 Euro

    © PR

    W1258_W1251_W1255 hoch
    © PR

  5. W1262-image -quer

    Kuschelweicher Doppelreiher: Teddyjacke um 180 Euro

    © PR

    coldwashfelpa_deepred quer

    Blazer im Washed-Look, um 140 Euro

    © PR

  6. W1221_felpa+leather_deepred_1

    Schal mit Zip-Details, um 60 Euro

    © PR

    W1211_W1257 hoch

    Kunstvoll kombiniert: anthrazitfarbenes Velours- zu mausgrauem Glattleder

    © PR

  7. W1206_cottonstructure_black_1

    Raffinierte Schnittführung, um 100 Euro

    © PR

    W1234_vintage_leather_black

    Unser absoluter Liebling: die schwarze Vintage-Lederjacke mit hohem Stehkragen, um 400 Euro

    © PR

Mehrzum Thema