Neues Label aus dem Hause H&M & Other Stories

Die Nachrichten um "& Other Stories" sorgen seit Monaten für Furore. Jetzt ist der Onlineshop live. Wir zeigen Ihnen das neue Gesicht des Schweden.


and other stories Teaser quer

Häppchen für Häppchen hat H&M im Netz Neuigkeiten rund um die Gründung der Linie verbreitet. Mit Erfolg - kunstvolle Preview-Videos auf Youtube und Vorschaubilder auf der Facebook-Page der Marke weckten die Neugier der Modeinteressierten. Der Name ist dabei alles andere als eingängig. Doch er erzählt Geschichten, im buchstäblichen Sinn. "& Other Stories" ist H&M's neues Label nur für Frauen, eine Modekette für "Rundum-Stil", die neben Mode und Accessoires auch Kosmetik bieten soll. Preise und Stilrichtungen sind breit gefächert, wie das Sortiment selbst. Das Konzept der Marke basiert auf der Idee der "Slow Fashion" - die Produkte sind als "bleibende Modeschätze" gedacht, die nicht nach einer Saison ausrangiert werden. 

An der Spitze des Kreativteams steht Samuel Fernström, Fotograf, Stilexperte und Geschäftsführer von & Other Stories. Die Entwürfe entstehen in eigenen Ateliers in Paris und Stockholm, von dort aus werden Modekollektionen, Lingerie- und Jewellery-Linien, Schuhe, Taschen und Beauty-Produkte den europäischen Markt in Angriff nehmen. Im Frühjahr soll es losgehen, einen genauen Starttermin für "& Other Stories" nannte H&M allerdings noch nicht. Das erste Lookbook für Frühjahr/Sommer 2013 finden Sie in unserer Bildergalerie sowie als PDF-Download.

& Other Stories Lookbook Frühjahr/Sommer 2013
&other stories 1 &other stories 2 &other stories 3 &other stories 4 &other stories 5 &other stories 6
20 Bilder
Bildergalerie starten »

Sehen Sie hier die Preview-Videos zu den einzelnen Produktlinien von & Other Stories.

UserKommentare
Mehrzum Thema