How to Wie kombiniert man eine Bikerjacke?

Sie ist der absolute Überflieger, wenn es um aktuelle Must-haves der Saison geht: die Lederjacke im Bikerstil. Cool und lässig vermag sie jedem Alltags-Outfit eine rockige Note zu verleihen, wirkt jung und niemals overdressed und passt sich (echtes Leder vorausgesetzt) mühelos jedem Wetter an. Das macht die Bikerjacke im Herbst 2012 zur idealen Übergangsjacke und unserem Lieblingskleidungsstück. Wie vielseitig die kernige Kultjacke sein kann, zeigen wir Ihnen in unseren Styling-Ideen für verschiedene Looks

Bikerjacke
Step
1
Die Bikerjacke

Es gibt sie inzwischen in allen erdenklichen Farben, in Glatt- oder Veloursleder, mit Nieten, Reißverschlüssen, Applikationen, Lochmustern oder sogar Fransen verziert. Wer noch keine Bikerjacke hat, ist spätestens jetzt auf der Suche nach dem Lieblingsteil. Viele Fashionistas schwören auf Vintage-Shops als perfekte Destination, andere leisten sich exklusive Modelle von namhaften Labels. Doch es muss nicht unbedingt ein teures Designerstück sein, das beweist dieser schwarze Glattleder-Klassiker mit weitem Revers und Zipdetails in Gold (Mango, um 120 Euro).

02
Step
2
... lässig zur Shorts

Entspannter City-Look für gute Laune:

Baumwoll-Shorts mit mädchenhaftem Schleifengurt von Cos, um 50 Euro

T-Shirt mit Comic-Print von 3.1 Phillip Lim über net-a-porter.com, um 165 Euro

Schwarze Loafer von Zara, um 26 Euro

Sportliche Eyecatcher-Armbanduhr von Marc by Marc Jacobs über asos.com, um 248 Euro

Schwarze Lackleder-Cap von Monki, um 15 Euro

04
Step
3
... cool zu Blue Denim

das Dreamteam Jeans & Leder

Skinny-Jeans im Bleached-Look vom Kultlabel Mother, gesehen bei net-a-porter.com, um 250 Euro

Jeanshemd mit Dip-Dye-Effekt von Mango, um 40 Euro

Jutetasche von Souve, um 20 Euro

Lange Kreuz-Ohrringe von Maria Francesca Pepe über jades24.com, um 230 Euro

Halbhohe, nietenbesetzte Oxfords von Mango, um 80 Euro

01
Step
4
... edel zu Nudetönen

derb & soft im Kontrast

Maxikleid mit Dip-Dye-Farbverlauf von Topshop, um 78 Euro

Tuch von American Vintage über zalando.de, um 40 Euro

Keilabsatz-Sneakers von Ashbowie, gesehen bei zalando.de, um 200 Euro 

Tote-Bag aus Veloursleder von Uterqüe, um 220 Euro

Silberohrringe mit Lapislazuli über leaf-schmuck.de, um 80 Euro

06
Step
5
... romantisch zum Chiffonkleid

mädchenhaft für den Abend

Blaues, plissiertes Chiffon-Minikleid mit bravem Bubikragen von H&M, um 50 Euro

Derbe Biker-Boots in Schwarz von Asos America, um 75 Euro

Nietenbesetzte Beuteltasche von Urban Outfitters, um 60 Euro

Extravaganter XXL-Armreif von Asos, um 20 Euro

05
Step
6
... extravagant zu Musterprints

Rock'n'Roll trifft Ethno

Mustermix-Zigarettenhose von Matthew Williamson über net-a-porter.com, um 670 Euro

Paillettenbestickte Multicolor-Clutch von Monki, um 60 Euro

Grobmaschiger Pullover in zartem Mint von H&M, um 40 Euro

Hingucker-Sandalen mit Keilplateau von Rachel Zoe über shoescribe.com, um 350 Euro

03
Step
7
... verspielt zum Lederrock

Westernlook für Modemutige

Tellerrock aus Leder von Gestuz, um 225 Euro

Ankleboots mit Statement-Absatz von Acne, jades24.com, um 510 Euro

Transparente Bluse mit Paillettenstickereien von Topshop, um 44 Euro

Revolver-Kette von Wildfox über wildfoxcouture.com, um 30 Euro

Rosenprint-Clutch von msgm über thecorner.com, um 300 Euro

Lippenstift von Yves Saint Laurent über douglas.de, um 30 Euro

UserKommentare