Wintertrend Pastell Frozen Colours

Eine sanfte Kälte umhüllt uns in der kommenden Wintersaison 2012/2013, wenn die kühlen Pastelltöne einer märchenhaften Schneelandschaft von den Laufstegen der Topdesigner in unsere Garderobe vordringen. Sehen Sie die schönsten Pastell-Looks der Laufstege in der Bildergalerie

Pastellfarben, die uns einen süßen Sommer mit Bonbon-Farben und Macarons-Nuancen bescherten, gehen in der kommenden Herbst-/Wintersaison  2012/2013 in die nächste Runde. Den Puderzucker durch eine kristalline Schneeschicht ersetzt, haben sie sich der kalten Jahreszeit angepasst: Die neuen Pastelle sind blaustichig, kalt und gefroren.

Ob Marc Jacobs oder Zac Posen, Chloé oder Rodarte - zahlreiche Modegrößen schickten Eisprinzessinnen und Schneeköniginnen über die Laufstege. Klares Eisblau und seidiges Rosé, kühles Lila und sanftes Mint - die filigrane Farbpalette gleicht feinen Farbspiegelungen im Schnee, mit silbrigem Puder versehen. Ein zauberhafter Gegentrend, der dem dominanten Schwarz im Winter 2013 Konkurrenz machen wird.

UserKommentare
Mehrzum Thema