Zara TRF Lookbook Leder, Denim und viel Schwarz

Die TRF Kollektion von Zara ist für ihre hübschen Basics bekannt, für Jeans-Klassiker, lässige Designs und die oft im Vergleich zur Hauptlinie verspieltere Stücke. In diesem Herbst überzeugt die junge Linie des spanischen Stores gekonnt mit Biker-, Western- und Military-Elementen - passend zu den drei großen Trends der neuen Saison

TRF ist die Casual Collection des Modehauses, immer up to date mit einer jungen, lockeren Attitüde. Das Motto der Abteilung: günstige Trendstücke, von der Labels der Stunde inspiriert. Und so überrascht es kaum, dass die Looks sich stark an den aktuellen Runwaytrends orientieren. Ein großes Modethema ist gerade schwarzes Leder im Bikerstil, von Zara in Form von Biker-Boots und Weste umgesetzt. Weitere Toptrends des Modewinters sind Western und Militärstil, ebenfalls geschickt mit einigen Trendteilen in Szene gesetzt.

Favoriten der Kollektion sind sicherlich die übergroße Lederweste sowie der graue Wollmantel im Boyfriend-Look. Die Verspielteren unter uns finden bestimmt ebenfalls Gefallen an der paillettenbestickten Kastenjacke oder dem Bomber mit ornamentalem Strassbesatz. Unser absolutes Lieblingsstück? Definitiv das zweifarbige Cowboy-Hemd im aktuellen Western-Look à la Isabel Marant.

Alle Looks des neuen TRF Lookbooks inklusive Preise finden Sie in der Bildergalerie.

von

UserKommentare
Mehrzum Thema