Schuhe Glitzerschuhe

Ein Sommertrend, der nicht unbemerkt bleibt

Zu verdanken haben wir die Glitzerschuhe keiner geringeren als Modeguru Miuccia Prada, die in der vergangenen Wintersaison mit ihren Glitter-Pumps bei Miu Miu für Furore sorgte. Das funkelnde Fegefeuer erfasste anfangs nur Bloggerinnen und Profi-Fashionistas, streckte sich jedoch bald auch auf Filmstars und Starlets aus und landet nun in den frisch für die neue Saison eingeräumten Schuhregalen. Der Sommer 2012 steht ganz und gar im Zeichen des Glitzerschuhs.

Das Modell ist dabei übrigens nebensächlich, denn der Schuhtrend macht vor nichts Halt. Ob Sneakers oder Ballerinas, Pumps, Schürschuhe oder Sandalen: Alles funkelt, vorzugsweise in Silber und Gold, gern aber auch in Anthrazit, Blau oder bunt mit Glitzerpartikeln in allen Regenbogenfarben.

Der blendende Schuhtrend ist sicher nichts für jedermann. Doch sollten Sie schon als kleines Mädchen von glitzernden Prinzessinnenschuhen geträumt haben, dann heißt es jetzt oder nie. Fest steht: Die Glanzstücke an den Fersen sichern Ihnen einen glänzenden Auftritt, Studio-54-Feeling inklusive.

von Darja Minkina

UserKommentare
Mehrzum Thema