Schuhtrend Rock-Chic Nieten allover

Ein alter Bekannter aus den Achtzigern nietet uns in diesem Modewinter sprichwörtlich um: Nieten, wohin man blickt. Einst Protestsymbol der Punks, zieren sie heute Taschen, Gürtel und vor allem unsere Lieblingsaccessoirse: Schuhe. Die schönsten Nieten-Modelle in der Galerie

Waren im Sommer noch glitzernde Pailletten das Must-have auf Kleidern und Accessoires, so haben in der kommenden Saison punkige Nieten den großen Auftritt. Im kommenden Modewinter setzten die Metallapplikationen aus den Achtzigern hippe Highlights auf Jacken, Taschen und vor allem Schuhen. Gerade der nietenbesetzte Schuh ist ein Toptrend, der sich eisern halten wird. Es lohnt sich also durchaus, in ein schönes Modell zu investieren.

Dass Nieten nicht gleich Nieten sind, zeigt die Vielfalt der Stile. Ganz im Zeichen des Rock'n'Roll gibt es sie natürlich auf derben Stiefeln und Biker-Boots, lässig und cool hingegen wirken Nieten auf City-Sneakers. Auf High Heels sorgen funkelnde Nietenapplikationen für eine gehörige Portion extra Sex-Appeal und ein raffinierter Stilbruch gelingt mit eleganten Flats, etwa Ballerinas oder Loafer mit Nietendetails.

Die Schmuckstücke der aktuellen Schuhkollektionen für den Winter 2013 haben wir in der Bildergalerie für Sie zusammengefasst.

UserKommentare
Mehrzum Thema