Arroganz Selbstverliebter Arbeitskollege

Ihr Kollege stolziert jeden Tag selbstverliebt durchs Büro und diese Egozentrik stört Sie enorm. Wie verhalten Sie sich?

1106 Mein Kollege - quer

Die Situation:

Mein Kollege stolziert durchs Büro, als wäre er das beste Pferd im Stall – dabei leistet der Typ eher wenig. Seine Selbstgefälligkeit macht mich inzwischen aggressiv. Wie kann ich etwas ändern, ohne dass die Situation eskaliert?

Der Rat:

Das Verhalten Ihres Kollegen wird schon leichter zu ertragen sein, wenn Sie sich klarmachen, dass dahinter meist Unsicherheit steckt. Vielleicht will er sich unangreifbar machen, weil er weiß, dass er keine Leuchte ist. Dann wird’s nur schlimmer, wenn Sie giftig reagieren. Ob jemand unsicher ist oder arrogant, finden Sie durch ein ehrliches Lob heraus. Freut er sich (auch über die Aufmerksamkeit!), scheint er unsicher zu sein. Reagiert er herablassend? Dann ist er tatsächlich eingebildet. Bitten Sie Ihren Kollegen in einer beruflichen Angelegenheit um seine Meinung. Je offener Sie miteinander reden, desto eher können auch Sie Dinge ansprechen. Sein Auftreten sollten Sie allerdings nicht kommentieren. Lieber ein differenziertes, sachliches Feedback geben. 

Und immer dran denken: Sie müssen ihn ja nicht heiraten.

von Protokoll: Julia Klöpper

UserKommentare
Mehrzum Thema