Single-Freundin Verkuppeln oder nicht?

Ihre Freundin leidet unter der Tatsache, dass sie Single ist. Wie sollten Sie sich hier verhalten? Hier der Rat von unserer Psychologin Dr. Angelika Faas

0206 Freundin Single hoch

Die Situation

Meine Freundin ist 42 und schon lange Single. Dabei träumt sie davon, endlich den richtigen Mann kennen zu lernen. Wie kann ich ihr dabei helfen? Oder soll ich mich raushalten?

Der Rat:

Sie helfen Ihrer Freundin, indem Sie sich ihre Wunschvorstellungen anhören und mit ihr darüber sprechen. Aber Liebe ist Privatsache. Also setzen Sie sie weder unter Druck, noch sollten Sie krampfhaft versuchen, sie zu verkuppeln. Machen Sie ihr ihre Vorzüge bewusst, eine selbstbewusste Frau wirkt immer attraktiver. Finden Sie zusammen heraus, was sie bei ihren Expartnern vermisst hat und was ihr in einer neuen Beziehung wichtig wäre, das erleichtert die Suche. Letztlich muss Ihre Freundin aber selber aktiv werden, um jemanden kennen zu lernen. Nicht vergessen: Wer Single ist, hat keinen Makel – sondern zurzeit einfach keinen Partner.

von Protokoll: Annette Hohberg

UserKommentare
Mehrzum Thema