Beauty-Trend Retro-Beauty mit Charme

Wir haben für Sie in Großmutters Beauty-Schatztruhe gestöbert und dabei echte Schätze gefunden

Wer heute wissen möchte, wie man Rouge, Lidschatten und Co. gekonnt aufträgt, kommt an Beauty-Blogs und virtuellen Schönheits-Tutorials nicht vorbei. Dank Youtube und anderen Inspirationsquellen werden unbedarfte Make-up-Novizen mit wenigen Mausklicks zu Koryphäen auf dem Gebiet.
Dabei wissen die Wenigsten, dass diese Art der Ideensuche bereits lange vor Erfindung des Internets genutzt wurde. Denn eine nostalgische Zeitreise in die 1930er Jahre offenbart, dass sich schon unsere Großmütter auf ähnliche Weise inspirieren ließen. Lange vor Youtube erschien 1936 unter dem Slogan „Secrets of Beauty“ einer der ersten Beauty-Ratgeber im Filmformat, der die schönheitsbewusste Frau von damals in die Geheimnisse von Rouge und Lippenstift einweihte.

Doch bevor Sie jetzt ebenfalls zu Maßband und Zirkel greifen – in unsere Galerie finden Sie anwenderfreundlichere Beauty-Produkte, die genauso viel Retro-Charme versprühen.

von Christina Reuter

UserKommentare
Mehrzum Thema