Beauty Wellness zuhause

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken. Spätestens wenn man das Auto vom ersten Schnee befreien muss, ist eines klar: Es ist Winter. Auch Haut, Haare & Co. leiden unter der Kälte und verlangen nach einer Extraportion Pflege. Zeit für das SOS-Beauty-Programm in den eigenen vier Wänden

Der erste Schritt zu mehr Ausgeglichenheit ist gleichzeitig auch der schwierigste. Sowohl im Beruf als auch im Privatleben wird permanente Erreichbarkeit vorausgesetzt. Schalten Sie einfach mal ab – und das nicht nur im übertragenen Sinne.

Denn Facebook, Twitter und Co. sind auch später noch da. Zeigen Sie Mut und nehmen Sie sich die Zeit für ein entspannendes Bad, um sich optimal auf das folgende Pflegeprogramm einzustimmen – sanfte Peelings, reichhaltige Masken und pflegende Cremes warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

von Christina Reuter

UserKommentare
Mehrzum Thema