Falsche Wimpern Klimper, klimper!

Gewisse Anlässe verlangen nach einem besonderen Augenaufschlag. Aber wie bringt man falsche Wimpern korrekt an?

Was Sie brauchen: 

  1. Geduld - auch für Profis ist das Anbringen von Fake-Wimpern kein Kinderspiel!
  2. Ein Paar falsche Wimpern - wir haben uns für die halblange Variante entschieden - und passenden Kleber
  3. Ene Wimpernzange und eine Pinzette
  4. Eine schwarze Volumen-Mascara, schwarzen Eyeliner, silberfarbenen Eyeliner, schwarzen oder grauen Kajal, der sich leicht verwischen lässt, und einen Smoother (Schwämmchen zum Absoften der Farbe)
  5. Wattestäbchen und eine Schere

von Rebecca Sauerborn

UserKommentare
Mehrzum Thema