Frühlingsparfums 2012 Für einen duftenden Frühling

Der letzte Schnee ist noch nicht geschmolzen, da liegt schon ein Hauch von Frühling in der Luft. myself.de stellt Ihnen die schönsten Frühlingsparfums 2012 vor, die mit ihrer frischen Leichtigkeit betören

So schön weiße Winterlandschaften auch sind – langsam wird es Zeit, dass sich die kalte Jahreszeit verabschiedet und wärmeren Temperaturen weicht. Passend zum Jahreszeitenwechsel machen sich auch die neuen Frühlingsparfums 2012 auf den Weg, um uns den Frühling zu versüßen.

Während die Duftkreationen des Winters noch mit sinnlich-kräftigen Duftnoten verzauberten, sind die neuen Frühlingsdüfte leicht und blumig und wecken dabei Erinnerungen an sprießende Maiglöckchen, Veilchen und blühende Kirschbäume. Neben den olfaktorischen Reizen überzeugen die Duftneulinge auch optisch, denn Designer wie Anna Sui, Chloé und Narciso Rodriguez haben auch beim Design ihrer pastellfarbenen Flakons versucht, die Zartheit des Frühlings einzufangen. Falls Sie also noch einen Begleiter für laue Frühlingsabende suchen, sollten Sie unbedingt einen Blick in unsere Galerie werfen.

von Christina Reuter

UserKommentare
Mehrzum Thema