Mad Men Die Frisuren und Make-up

Die Make-up-Artists und Hairstylisten von Mad Men verraten, wie Sie den Beauty-Look der Kultserie kreiert haben. Hier erfahren Sie, mit welchen Produkten Sie den Sixties-Look im Alltag nachstylen können

Zurzeit zeigt der deutsche Pay-TV-Sender Fox Channel die dritte Staffel der bereits zum Kultstatus avancierten Serie Mad Men*. Und auch, wenn Sie die Geschichte von Peggy, Betty und Joan rund um den erfolgreichen Werber Don Draper noch nicht mitverfolgt haben, werden Ihnen die Auswirkungen des Hypes schon längst begegnet sein. Denn dank einer in der Serie minutiös wiedergegebenen Sechziger-Jahre-Ästhetik haben matte Lippenstifte in Korallerot, Sixties-Frisuren und eine ebenso feminine wie taillenbetonte Silhouette die Herzen der Beauty-Addicts im Sturm erobert.

Wir haben hinter die Kulissen der Serie geschaut. In der Galerie verraten die Make-up-Artists und Hairstylisten von Mad Men, mit welchen Tricks und welchen Produkten sie die Looks von Peggy, Betty und Joan gestylt haben und wie man den Sixties-Look im Alltag tragen kann.

von Mareike Hafner

UserKommentare
Mehrzum Thema