Fashion Week in Berlin Juli 2012 Make-up bei Marcel Ostertag

Wie Sie ein perfekt deckendes, langanhaltendes und dabei natürlich wirkendes Make-up schminken, zeigen Ihnen myself und das Team der Make-up-Artists um Boris Entrup. Backstage bei Marcel Ostertag

010
Step
1

Bevor Sie mit der Make-up-Grundierung beginnen, reinigen Sie Ihr Gesicht mit einem sanften Reinigungsgel.

020
Step
2

Verwöhnen Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeitspflege und gönnen Sie sich gleichzeitig eine kleine Massage, während Sie die Creme einmassieren.

030
Step
3

Anschließend die Grundierung sorgfältig auf dem Gesicht verteilen und gut einarbeiten.

040
Step
4

Mit einem großen Pinsel noch einmal über das Gesicht streichen, um einen gleichmäßigen Teint zu erzielen.

050
Step
5

Auch an den Rändern des Gesichts das Make-up gleichmäßig ausblenden.

060
Step
6

Ein kleiner Pinsel hilft dabei, die Augenpartie natürlich zu schminken.

070
Step
7

Nun mit den Fingerspitzen die Grundierung abschließen. Ein gesunder Teint ist damit garantiert!

090
Step
8

Auch der Creme-Gel-Lidschatten wird mit den Fingerspitzen aufgetragen, z. B. die Nuance "Immortal Charcoal" von Maybelline.

100
Step
9

Vor dem Tuschen werden die Wimpern mit einer Wimpernzange sorgfältig in Form gebogen.

110
Step
10

Mit dem "Falsche Wimpern Volum'Express" Mascara erzielen Sie einen leichten False-Lashes-Effekt. Achten Sie darauf, dass die Auswölbung des bananenförmigen Bürstchens nach unten zeigt.

130
Step
11

Rouge wird vom oberen Wangenknochenansatz nach unten verlaufend mit einem buschigen Pinsel aufgetragen.

140
Step
12

Sommerlich und frisch starten Sie so in einen neuen Tag.

Ins Beauty-Täschchen für unterwegs gehören Rouge und Lidschatten sowie ein zurückhaltender Lippenstift für den Abend.

UserKommentare