Sommerparfums 2012 Fruchtig und frisch durch den Sommer

Selbst wenn der Sommer sich noch nicht so recht entschließen kann, uns mit Sonne zu verwöhnen, – wir haben bereits die schönsten Sommerparfums auserkoren

Die großen Nasen haben für die Sommerdüfte 2012 die floralen Noten aus dem Frühling in den Sommer hinübergerettet und mit frischen Früchten aufgelockert. So wirken die aktuellen Düfte wie Sorbets oder eisgekühlte Limonaden und wissen mit Zitrusfrüchten zu punkten. Mit den neuen Parfums stellen wir die Sommerlaune sicher, denn selbst an regnerischen Tagen überzeugen die Assoziationen von Strand, Cocktails, Sonnenschein und Blumenwiesen.

Die Flakons der Sommerparfums bieten für jeden Geschmack etwas Passendes: von zurückhaltend (z.B. Burberry oder Toni Gard) bis farbintensiv (beispielsweise Calvin Klein oder Escada). Wie die Sommerdüfte aussehen und mit welchen olfaktorischen Kniffen sie uns überzeugen, zeigen wir Ihnen in unserer Bildergalerie.

von Daniela Röll

UserKommentare
Mehrzum Thema