Rooney Mara The Girl With The New Haircut

Neuer Film, neue Frisur: Statt dunkler Kurzhaarfrisur im Gothic-Look überrascht die amerikanische Schauspielerin Rooney Mara jetzt mit neuer Langhaarmähne

Dunkel und dramatisch - so wirkte die Schauspielerin als Lisbeth Salander in der Hollywood-Version von "The Girl With The Dragon Tattoo". Eine asymmetrische Kurzhaarfrisur in pechschwarz sorgte zusammen mit ausgebleichten Augenbrauen dafür, dass Rooney Mara auch äußerlich als Heldin der Stieg-Larsson-Trilogie brillierte.

Für ihren neuen Film "The Bitter Pill" beweist die 26-jährige nun abermals, wie wandelbar sie ist: Als depressive New Yorkerin spielt Sie an der Seite von Jude Law und Catherine Zeta Jones und sorgt seit kurzem mit Extensions in Braun- und Blondtönen und schlichtem No-Make-up-Look für Aufsehen. Ob Rooney Mara auch in ihrer neuen Rolle zu überzeugen weiß, können Kinogänger leider erst im nächsten Jahr herausfinden: 2013 kommt der neue Film von Steven Soderbergh in die Kinos.

von Christina Reuter - 13. April 2012

UserKommentare
Mehrzum Thema