Ernährungsplan Sommerfit-Rezepte: Tag 12

Tag für Tag zeigen wir Ihnen in der zweiten Woche des Ernährungsplans drei neue Hauptmahlzeiten, die Sie gut für den Alltag rüsten und Ihnen eine figurbewusste und gesunde Ernährung ermöglichen. Am zwölften Tag erwartet Sie ein fruchtig-süßes Müsli, ein Fischgericht und eine cremige Tomatensuppe

Mrs_Sporty_Tag_12

Frühstück: Himbeer-Honig-Müsli

2 Scheiben Vollkornbrot zerbröseln und mit 2 EL Apfelmus, 100 g Himbeeren, 1 TL Honig und 150 g fettarmem Naturjoghurt vermischen.

Mittagessen: Kräuterfisch, Salzkartoffeln, Gurkensalat

150 g Rotbarschfilet in 1 EL Rapsöl braten. 1 EL Kräuterfrischkäse, 2 EL saure Sahne, Dill und Petersilie zu einer Masse verarbeiten; zusammen mit dem Fisch in eine feuerfeste Form geben. Im Backofen bei 220 °C goldgelb überbacken. Dazu 200 g Salzkartoffeln servieren. Gurkensalat: 200 g Gurken in Scheiben schneiden, ½ Zwiebel hacken. Für die Salatsauce: 1 TL Rapsöl (Olivenöl), Essig, Jodsalz, Pfeffer, Kräuter.

Abendessen: Tomatencremesuppe

3 Tomaten kreuzförmig einritzen, kurz in heißes Wasser legen, enthäuten, zerkleinern und mit 200 ml Gemüsebrühe 20 Minuten kochen lassen. Die Suppe durch ein Sieb streichen, 1 EL saure Sahne unterheben und abschmecken. 100 g gegarte Garnelen über die Suppe geben und mit Petersilie bestreuen. Dazu 1 Scheibe Vollkornbrot mit 1 TL Margarine bestreichen.
Nachtisch: Hüttenkäse mit Erdbeeren 125 g Erdbeeren klein schneiden und über 80 g (2 EL) Hüttenkäse geben mit 1 TL Honig abschmecken und mit 2 EL gehobelten Mandeln bestreuen.

von Daniela Röll

UserKommentare
Mehrzum Thema