Yoga Was Sie zum Üben benötigen

Mit diesen Accessoires sind Sie starklar

yoga üben vierte Seite-quer

So üben Sie Yoga richtig

Sie brauchen bequeme Kleidung – eine Gymnastikhose, eine weiche Yogahose, ein T-Shirt oder Sweatshirt und für die Entspannungsphasen eventuell Socken. Achten Sie darauf, dass die Kleidung Sie nicht einengt. Je nach Übung brauchen Sie eine rutschfeste oder eine weiche Unterlage, dafür empfiehlt sich eine dünne, rutschfeste Yogamatte, ergänzt durch eine Decke.

Für sitzende Übungen sind ein Meditationskissen oder Bänkchen empfehlenswert. Entscheiden Sie sich für ein Bänkchen, wenn Sie an Knieproblemen oder Durchblutungsstörungen in den Beinen leiden (Krampfadern). Das Kissen sollte nicht zu hoch und nicht zu fest sein. Die ganze Ausrüstung kostet ungefähr 100 Euro und wird Ihnen viele Jahre dienlich sein.

  1. 1Richtig Yoga üben
  2. 2Wann ist die beste Zeit zum Üben?
  3. 3Yoga üben – jeden Tag?
  4. 4Was Sie zum Üben benötigen
  5. 5Wie Sie mit Videos üben
  6. 6Yoga üben – ohne Lehrer

von Anna Trökes

UserKommentare
Mehrzum Thema