Madonna Alles zum Thema

Alles zum Thema Madonna.

Steckbrief
Madonna Getty Images

Voller Name

Madonna Louise Veronica Madonna

Geboren am

16.08.1958 in Bay City/MI, US

Bekannt als

amerikanische Popsängerin und (Film-)Schauspielerin

Herkunft und Familie

Madonna Louise Veronica Ciccone, kurz Madonna genannt, wurde am 16. Aug. 1958 als drittes von sechs Kindern italo-amerikanischer und strengkatholischer Eltern in Bay City (n. a. A. Rochester) im US-Bundesstaat Michigan geboren. Der Vater war Entwicklungsingenieur in der Automobilbranche Detroits, die Mutter starb früh an Brustkrebs.

M. war von 1985 bis 1989 mit dem Schauspieler Sean Penn verheiratet. Der Vater ihrer Tochter (Lourdes Maria, geb. 14.10.1996) ist der Kubaner Carlos Leon, M.s damaliger Fitnesstrainer und Lebenspartner. Aus der im Dez. 2000 geschlossenen und im Nov. 2008 geschiedenen Ehe mit dem britischen Regisseur Guy Richie ging Sohn Rocco (geb. 11. Aug. 2000) hervor. Außerdem adoptierte M. zwei Kinder aus Malawi, im Okt. 2006 einen 13 Monate alten Jungen namens David und im Juni 2009 ein drei Jahre altes Mädchen namens Mercy. Seit 1996 ist M. Anhängerin des jüdischen Mystizismus Kabbala und wurde zum prominentesten Aushängeschild dieser Heilslehre.

Stationen

1983 erste LP "Madonna"
1984 "Like a Virgin"
1997 Golden Globe als beste Hauptdarstellerin in "Evita" und für ihr Lied "You Must Love Me"
Verwandte Themen