Fisch für den Grill Gegrillter Red Snapper mit Sommergemüse

Meist landen Steak, Würstchen und Gemüse auf dem Grill. Doch auch Fisch lässt sich, z. B. in Folie, herrlich zart und aromatisch auf dem Grill zubereiten

Red Snapper - quer

Zubereitung

Die Chilischoten längs aufschneiden, entkernen und würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit den Kapern, Limettensaft und Olivenöl in einer Schüssel mixen. Die Marinade mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Red Snapper Filets auf allen Seiten mit der Marinade bestreichen. Danach die Tomaten, Zucchinis und Paprika würfeln und zusammen mixen. Auf ein Stück Alufolie ein paar Löffel der Gemüsemischung geben. Jeweils ein Fischfilet auf das Gemüse legen und etwas frischen Thymian darüber streuen.

Fisch und Gemüse in die Folie einwickeln und an den Enden gut verschließen. Jedes Päckchen auf dem Grill von jeder Seite 10-15 Minuten grillen. Den Fisch mit Limettenscheiben servieren.

von Daniela Röll

UserKommentare
Mehrzum Thema