Grill-Spieße Gegrillter Beef-Stroganoff-Spieß

Ganz schön spießig und langweilig? Nicht im geringsten! Der Rindfleisch-Spieß mit Paprika und Chili heizt auf der Grillparty richtig ein

Stroganoff - quer

Zubereitung

Das Rinderfilet in 3 cm große Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehe und die Chilischoten fein hacken und mit dem Fleisch, Öl, Pfeffer und Weißwein in der Schüssel vermengen. Für eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Die Paprika und die Zwiebel in Würfel schneiden. Die Cornichons halbieren. Auf einen Holz- oder Metallspieß abwechselnd Fleisch, Paprika, Zwiebeln und Cornichons nacheinander aufspießen. Mit einem Fleischstück beenden. Die Spieße 15 Minuten grillen und mehrmals zwischendurch wenden.

UserKommentare
Mehrzum Thema