Krautsalate Krautsalat mit Äpfeln und Joghurtdressing

Die ultimative Beilage zu Spareribs. Der Joghurt macht das Dressing auf magische Art und Weise zu einem leichten Vergnügen. Aktive Zubereitungszeit: 25 Minuten Gesamtzubereitungszeit: 25 Minuten

0712 Krautsalat mit Äpfeln und Joghurtdressing quer

Rot- und Weißkraut, Brokkoli-Mix, Karotten und Frühlingszwiebeln in eine große Schüssel geben und gut vermengen. Joghurt, Mayonnaise, Essig, Zitronensaft und Knoblauch in einer mittelgroßen Schüssel mit einem Schneebesen glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Vorbereitung: Krautsalat und Dressing können 8 Stunden vorher zubereitet werden. Einzeln abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.

Erst 20 Minuten vor dem Servieren Apfel vom Kerngehäuse befreien und in feine Streifen schneiden. Zum Krautsalat geben und gleichmäßig unterrühren. Dressing hinzufügen (ein früheres Hinzufügen lässt den Salat aufweichen) und gut vermengen.

von BA

UserKommentare
Mehrzum Thema