Nudelauflauf Pastitio

Makkaroniauflauf

Pastitio quer

Makkaroni bissfest kochen. Zwiebel, Knoblauch und Kräuter klein schneiden. Tomaten häuten, entkernen, hacken.

Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch leicht anschwitzen, Hack dazugeben. Salzen, pfeffern und gut anbraten. Kräuter, Tomaten und Tomatenmark hinzufügen, alles ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Feta zerkrümeln, unter die Nudeln mischen. Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Butter erhitzen, Mehl einrühren, anschwitzen. Unter ständigem Rühren Milch angießen. Sauce aufkochen, bei geringer Hitze 3 Minuten köcheln lassen. Mit  Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Hälfte der Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben. 30 g Gouda darüberstreuen, Hackfleischmasse darauf verteilen. Wieder 30 g Gouda und restliche Nudeln daraufgeben. Nochmals 30 g Gouda dazu, dann die Sauce gleichmäßig angießen. Restlichen Käse darauf verteilen.

Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist.

von Nike Vlachos

UserKommentare
Mehrzum Thema