Rezepte Pastasauce mit Walnüssen

Pastasauce mit Walnüssen

Zutaten für 4 Portionen, je 620 Kalorien:

1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
100 g gehackte Walnusskerne
1 EL Tomatenmark
1 große Dose geschälte Tomaten
400 g Penne Rigate (oder andere Pasta)
Salz
Pfeffer
1 Bund Rucola
4 EL frisch geriebener Parmesan

Und so geht's:

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In Olivenöl glasig dünsten. Die Walnüsse dazugeben und das Tomatenmark unterrühren. Die Tomaten mit Saft in den Topf geben, mit einer Gabel zerdrücken und 20 Minuten köcheln lassen.

Die Pasta in kochendem Salz-wasser bissfest kochen. Rucola waschen, von den Stielen zupfen und grob hacken. Sauce salzen und pfeffern, Rucola untermischen. Die Pasta abgießen, mit der Sauce mischen. Parmesan dazu reichen.

UserKommentare
Mehrzum Thema