Rezepte Regionale Rezepte: Heimatgefühle

Äpfel aus dem Alten Land, Nordseekrabben, Steinpilze und Co - Regionale Produkte erleben ein sagenhaftes Comeback. Hier kommen unsere Lieblingsrezepte

639212

Äpfel aus dem alten Land: Jeder Deutsche isst etwa 250 Äpfel im Jahr. Am liebsten Jonagold und Elstar, erst jetzt entdeckt man wieder alte Sorten wie Berlepsch und Cox Orange. Im Alten Land werden jedes Jahr 300 000 Äpfel geerntet.

Apfelkuchen mit Schmand

Für 12 Stück (Springform von 28 cm Durchmesser)

Pro Portion 260 Kalorien

So geht's:

Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier, Zitronenschale und Milch unterrühren.
Mehl und Backpulver mischen, nach und nach unterheben. Eine Springform einfetten
und den Teig hineinfüllen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Äpfel schälen, achteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelspalten mit Zitronensaft beträufeln und kreisförmig auf dem Teig verteilen.
Eier und Zucker schaumig schlagen, den Schmand unterrühren und auf die Äpfel gießen. Den Kuchen im Ofen (Mitte) 40 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen.

  1. 1Regionale Rezepte: Heimatgefühle
  2. 2Rührei mit Nordseekrabben
  3. 3Steinpilzragout mit Semmelknödeln
  4. 4Wirsingrouladen
  5. 5Zwetschgenknödel
  6. 6Geschmorte Lammhaxen mit Wurzelgemüse

von Cornelia Adam

UserKommentare
Mehrzum Thema