Rhabarber-Rezept Gebackener Rhabarber mit Erdbeeren und Vanille

Aktive Zubereitungszeit: 15 Minuten
Gesamtzubereitungszeit: 30 Minuten

4 Portionen

0612 Gebackener Rhabarber mit Erdbeeren und Vanille quer

Tipp:

Wenn Sie das Obst in Päckchen mit Vanille und Bourbon-Whiskey backen, erhält es einen raffinierten Geschmack. Servieren Sie es mit einem Löffel griechischem Joghurt (oder Eiscreme).

Zubereitung:

Rhabarber, Erdbeeren Whiskey und Zucker in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Das Mark aus der Vanilleschote herausschaben und dazugeben. Schote vierteln und in die Schüssel geben; Mischung umrühren, bis sich der Zucker langsam auflöst.

Vier 40x30 cm große Blätter Backpapier oder – wenn Sie grillen – strapazierfähige Alufolie auf einer Arbeitsfläche auslegen. Mischung gleichmäßig auf die Blätter verteilen. Backpapier über der Mischung zusammennehmen und die Ecken fest zu einem Päckchen zusammenfalten.

VORBEREITUNG: Die Alufolienpäckchen können 4 Stunden vorher vorbereitet werden; Backpapierpäckchen sollten nicht vorbereitet werden. Im Kühlschrank aufbewahren. Vor der Weiterverarbeitung 15 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

Backofen auf 220 °C vorheizen. Päckchen auf eine kleine Fettpfanne stellen. Alternativ ein mittleres Feuer in einem Holzkohlegrill entzünden oder Gasgrill auf mittlere bis hohe Hitze bringen. Päckchen backen oder grillen (10 bis 12 Minuten bei dünnen Rhabarberstangen, 14 bis 16 Minuten bei dickeren), bis der Rhabarber zart, jedoch nicht zu weich ist (ein Päckchen öffnen und überprüfen, dabei auf den entweichenden Dampf achten). Päckchen vorsichtig aufschneiden. Mischung in Schälchen geben. Joghurt, Honig und Pistazien darauf geben und servieren.

200 Kalorien, 4 g Fett, 4 g Ballaststoffe

von BA

UserKommentare
Mehrzum Thema