Lebensmittel Frisch essen und Geld sparen

Wie viele Kilogramm Lebensmittel werfen wir eigentlich im Jahr weg? Und wie viel Geld geben wir dadurch unnötig aus? Durch richtige Lagerung und mit einigen Tricks und Tipps lässt sich viel Geld sparen - und die Umwelt schonen

Save Food - hoch

Hätten Sie gewusst, dass unter 30-jährige fast doppelt so viel Lebensmittel wegwerfen als die Generation 50+? Und auch die Größe eines Haushalts oder einer Gemeinde beeinflusst die Menge an Lebensmittelmüll. Das ergab die Save Food Studie, die Toppits in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut The Consumer View GmbH durchgeführt hat.

Die klaffenden Unterschiede zwischen den Inhalten der Bio-Tonne eines jungen Haushalts (108 kg, das sind rund 420 Euro, landen hier jährlich pro Kopf auf dem Müll) und der älteren Generation (rund 57 kg/220 Euro pro Person) könnte daran liegen, dass altbewährtes Wissen nicht an jüngere Generationen weitergegeben wurde oder alte Methoden in deren Alltag nicht mehr praktikabel sind.

Ernährung 2.0
Ernährung
Ernährung und Gesundheit

Neue Gerichte, Tipps und Rezeptideen für jeden Geschmack

von Daniela Röll

UserKommentare
Mehrzum Thema