Ihr persönliches Wellness-Zuhause Entspannt wohnen

Die Kollegen verabschieden sich nach und nach alle in den Urlaub, Sie kümmern sich um Blumen und Katzen Ihres Nachbarn und fragen sich, wann Ihnen die erhoffte Entspannung zuteilwerden wird? Holen Sie sich derweil zur Entspannung die Atmosphäre eines Urlaubs in Ihre Wohnung

Farblich zurückhaltend, übersichtlich eingerichtet und mit kleinen Details, die das Herz einen Augenblick vor Freude hüpfen lassen: Verwandeln Sie Ihr Zuhause ohne großes Möbelrücken in eine Oase der Ruhe und Entspannung. Mit Wohnaccessoires aus Holz, Stein und Textilien aus angenehm leichten Texturen können Sie auch in stressigen Zeiten zu Hause relaxen. Angenehmes Licht und kleine Zonen des Ungestörtseins  lassen Sie zudem Ihren Frust darüber vergessen, dass Sie im Gegensatz zu Ihren Kollegen den Sommerurlaub erst für September eingereicht haben.

Gewusst wie: Bewusstes Entspannen

Legen Sie bewusst Ruhepausen ein, ziehen Sie sich an einen eigens dafür geschaffenen Ort in Ihrer Wohnung oder im Garten zurück – egal ob für fünf Minuten oder einen ganzen Abend – und geben Sie sich dem Moment hin. Lesen Sie, hören Sie Musik oder lassen Sie sich in die Welt eines Hörbuchs entführen. Auch das sanfte Entgleiten in ein Nickerchen sollten Sie sich gönnen. Für den Arbeitsalltag ziehen Sie hieraus zusätzlich den positiven Effekt, dass Sie Ihre kreative Leistung steuern.

UserKommentare
Mehrzum Thema