Wohnideen Leseecke: Wohnen mit Büchern

Die Tage werden kürzer, die Stunden zu Hause länger: Endlich wieder mehr Zeit zum Lesen! Wir haben 23 Wohnideen für Ihre Leseecke

Wir sind nicht nur anspruchsvoll, wenn es um unsere Lektüre geht, sondern auch bei dem Event "Lesen“ an sich. Wir machen es uns in der Leseecke auf einem einladenden Sessel gemütlich und strecken die Beine aus - sie landen auf einem bequemen Hocker und werden in eine kuschelige Decke gehüllt.

Hier wollen wir bleiben. Wir versinken in unser Buch, strecken zwischendrin mal den Arm aus, um ein Stückchen Schokolade in unseren Mund zu stecken oder einen Schluck von unserem Tee zu trinken. Das Telefon liegt in greifbare Nähe, denn was wir jetzt gar nicht wollen, ist aufstehen. Ein

Hauch von Jasmin schwebt in der Luft. Wir lesen und genießen.
Irgendwann wird das Buch zur Seite gelegt, weil die Pflicht ruft - oder das Bett. Ein hübsches Lesezeichen oder ein Bookrest erinnern uns, wo wir wieder eintauchen dürfen, wenn wir wieder Zeit zum Lesen haben. Und ist das Buch zu Ende gelesen, wird es weitergeliehen oder findet Platz bei unseren anderen Schätzen in der Bücherwand oder im schmalen Bücherregal.

Das Ganze soll nebenbei natürlich auch gut aussehen. Kein Problem! Schöne Regale, Sitzmöglichkeiten, Ablageplätze und weitere besondere Wohnaccessoires für die Leseecke finden Sie in der Galerie!

von Carolin Klar

UserKommentare
Mehrzum Thema