Haar-Tutorial

Der richtige Kordel-Kniff

Lange Haare feiern diese Saison auf dem Laufsteg ihr Comeback. Lang bedeutet allerdings nicht gleich langweilig. Wie man den guten, alten Pferdeschwanz gekonnt aufpeppen kann, zeigt unser myself-Tutorial.

Veröffentlicht am 18.11.2017

Tipps und Tricks für lange Haare. Der Experte verrät, wie's geht!


Zuerst einen klassischen Pferdeschwanz im Nacken binden und anschließend mit Hilfe von etwas Modellierpaste in den Längen den Zopf eindrehen, bis er sich von selbst nach oben kordelt. Mit einem Haargummi werden die Enden des Zopfes festgemacht und voilà – fertig ist der raffinierte Zopf für jede Gelegenheit! Tipp: Besonders chic wirkt diese Frisur übrigens, wenn man den Zopf mit einer Lederkordel umwickelt.