Beauty

Anti-Aging: Diese 4 Haarfarben lassen dich jünger aussehen

Sofia Vergara auf der Premiere von Magic Mike XXL | © Getty Images/Axelle/Bauer-Griffin
"Modern Family"-Star Sofia Vergara weiß ganz genau, welche Haarfarbe sie optisch jünger wirken lässt
© Getty Images/Axelle/Bauer-Griffin

Nicht nur eine gute Anti-Aging-Creme und das richtige Make-up können uns jünger schummeln, auch die Haarfarbe macht den Unterschied und kann zu einem jugendlichen Aussehen verhelfen. Entscheidend für den Anti-Aging-Effekt ist die richtige Färbetechnik - also lieber den Profi ranlassen!

Um die Gesichtszüge weicher und jünger wirken zu lassen, sollte man für helle Lichtreflexe in den Haaren sorgen. Das heißt: Highlights, Strähnchen und Balayage sind deine besten Anti-Aging-Freunde! Von monotonen Haarfarben lässt man hingegen lieber die Finger. 

1. Haarfarbe "Bronde"

Schauspielerin Sofia Vergara trägt seit vielen Jahren die angesagte Farbe "Bronde", eine Mischung aus Blond und Brünett. Während der Ansatz in einem hellen Braunton gefärbt ist, werden die Haare zu den Spitzen hin immer heller. Die Haare werden dabei mit blonden und braunen Strähnchen versehen, sodass beide Farben ineinander verschwimmen - "bronde" eben.

2. Karamellfarbene Highlights

Jennifer Lopez sieht mit 52 Jahren immer noch fantastisch aus. Das liegt nicht nur an ihrem gesunden Lifestyle, sondern auch an ihrer Haarfarbe! Die Sängerin setzt seit vielen Jahren auf karamellfarbene Highlights, die für einen goldenen und sonnigen Touch sorgen. Wer achtet da schon auf kleine Fältchen?

3. Strawberry Blonde

Strawberry Blonde (übersetzt: "Erdbeerblond") gehört ebenfalls zu den beliebtesten Anti-Aging-Haarfarben. Die rötlich blonde Haarfarbe steht insbesondere hellen Hauttypen und verleiht dem blassen Teint einen rosigen Glow, sodass man direkt 5 Jahre jünger wirkt!

4. Chocolate Brown

Für ein frisches und junges Aussehen sorgt auch die Haarfarbe Schokoladenbraun. Voraussetzung ist jedoch, dass die Haarfarbe glänzend wirkt (also wie frisch vom Friseur) und einzelne Highlights das Gesicht strahlen lassen. Der Ton darf nicht zu dunkel sein - das lässt schnell alt und müde aussehen. 

Mehr zum Thema