Royales Styling

Modern Diana Bob: Der schönste Frisuren-Trend für den Sommer

Prinzessin Diana sitzend auf einer Treppe | © Getty Images/Tim Graham
Prinzessin Diana galt damals schon mit ihrem modernen Bob als Trendsetterin.
© Getty Images/Tim Graham

In den 80er Jahren schockte und inspirierte die britische Prinzessin die Mode- und Beauty-Welt mit ihrem stylishen Haarschnitt. Nun feiert er als Modern Diana Bob mit neuem Twist ein Comeback.

Der Modern Diana Bob – Eine Hommage an Stilikone Lady Di

Prinzessin Diana lag mit ihren Outfits und Beauty-Looks immer genau richtig und war für unzählige Frauen das Fashion-Vorbild schlechthin. Ihre schönen blonden Haare trug sie schon früh als Bob, der ihr bis zu den Wangenknochen reichte, in der Länge hinten variierte und mit seinem tollen Volumen bestach. Gerade jetzt für die anstehenden wärmeren Temperaturen erinnern sich viele Stars wie Supermodel Kaia Gerber und ihre Stylisten an den ikonischen Look zurück und hauchen dem Modern Diana Bob passend zum Beauty-Zeitgeist neues Leben ein.

So vielseitig ist der Modern Diana Bob

Je nachdem, was dir am besten gefällt, kannst du den Modern Diana Bob glatt, wellig oder lockig, mit Mittel- oder Seitenscheitel stylen. Nicht jede Kopfform und Haarstruktur lässt die super kurzen Haare am Gesicht zu, weshalb auch die Länge der Trend-Frisur nach Belieben angepasst werden kann. Was dabei allerdings nicht fehlen darf, sind das (im Gegensatz zu Lady Di etwas heruntergeschraubte) Volumen und die nach außen geföhnte vordere Partie. Fertig ist der luftig-elegante Look à la Diana.

Mehr zum Thema