Beauty-Tipps

Reibende Oberschenkel im Sommer: Die besten Tipps 

Frau mit kurzer Hose geht spazieren | © Getty Images/Cultura RM Exclusive/Jordan Lutes
Reibende Oberschenkel durch viel Bewegung oder Schweiß? Das lässt sich vermeiden!
© Getty Images/Cultura RM Exclusive/Jordan Lutes

Kleider, Röcke oder Shorts sind im Sommer ein Muss! Ist man jedoch länger zu Fuß unterwegs und gerät dabei ins Schwitzen, führt das leider häufig dazu, dass die Oberschenkel aneinander reiben. Ein Gefühl, das auf Dauer echt lästig sein und zudem für Hautirriationen sorgen kann. Zum Glück lässt sich das Problem mit ein paar einfachen Tipps beheben. 

Das hilft gegen reibende Oberschenkel

Auf rote, irritierte Haut zwischen den Oberschenkeln können wir im Sommer getrost verzichten! Worauf wir nicht verzichten können, sind unsere kurzen Kleider und Miniröcke. Das muss auch nicht sein, denn aneinander reibende Oberschenkel wird man auch anders wieder los!

Tipp 1: Vaseline auftragen

Vaseline ist ein Wunder-Hausmittel - das wusste auch schon unsere Oma! Die Fettcreme könnt ihr dünn auf die betroffenen Stellen auftragen und bei Belieben auch nochmal auffrischen. Dank des Fettfilms wird verhindert, dass die Schenkel aneinander reiben. 

Tipp 2: Anti-Blasen-Stick zwischen Oberschenkel auftragen

Vielleicht verwendest du für deine Fersen ja einen Blasenstift, um Blasen und Druckstellen zu verhindern. Denselben Stift kannst du auch zwischen deine Oberschenkel auftragen, um Reibung vorzubeugen.

Tipp 3: Babypuder

Babypuder ist ein Alleskönner, der uns auch bei reibenden Oberschenkeln helfen kann! Das Puder saugt den Schweiß auf und verhindert so, dass es überhaupt zum Wundscheuern kommt. Allerdings funktioniert das nur bei weißer Kleidung, da sich sonst unschöne Flecken bilden. 

Penaten Puder, Babypuder für ein frisches und trockenes Hautgefühl, Körperpuder für Babyhaut, 100g
Penaten Puder, Babypuder für ein frisches und trockenes Ha...
1,95 €
Zum Shop
Penaten Puder, Babypuder für ein frisches und trockenes Hautgefühl, Körperpuder für Babyhaut, 100g

Wenn alles nichts mehr hilft

Hilft alles nichts gegen das wunde Gefühl zwischen den Oberschenkeln, bieten Radlerhosen unter Kleidern und Röcken eine gute Alternative. Die kurzen Hosen gibt es in allen Farben und liegen ohnehin gerade im Trend. Vor langen Spaziergängen sind die kurzen Legginshosen also unsere Rettung! 

*Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Die Funke Digital GmbH erhält beim Abschluss eines Kaufs eine Provision.

Mehr zum Thema