Traum in Rosa

Porcelain Nails: Der elegante Nagellack-Trend für den Sommer

Hände mit rosa Nagellack | © Getty Images/Kseniya Ovchinnikova
Nägel so schön wie Porzellan passen zu jedem Anlass.
© Getty Images/Kseniya Ovchinnikova

Zum Outfit als Hochzeitsgast oder am Pool im Urlaub – dieser Nagel-Style ist wirklich ein Allrounder für die Sommermonate. Wie du die Porcelain Nails selbst lackieren und sie sogar noch upgraden kannst, verraten wir dir jetzt!

Der Porzellan-Look für deine Nägel

Wie es der Name schon sagt, ist der Trend von der schlichten Eleganz feinsten Porzellans inspiriert. Die glatt-glänzenden Porcelain Nails mit pudriger Rosanote sind stets die perfekte Wahl und im Handumdrehen fertig:

  1. Damit deine Nägel so makellos wie Porzellan wirken, kommt es auf die Pflege an. Bringe sie in Form, poliere sie, damit sie schön ebenmäßig sind und schenke ihnen Kraft mit einem Nagelöl.

  2. Lackiere sie nun mit einem durchsichtigen Unterlack und lass ihn trocknen.

  3. Als zweite Schicht wählst du einen leicht rosé-schimmernden Lack. Achte darauf ihn sehr gleichmäßig aufzutragen.

  4. Den Abschluss macht ein transparenter Top-Coat und fertig sind die wunderschönen Porcelain Nails.

Kunst auf den Nägeln wie bemaltes Porzellan

Einige Nail-Artists und Nagellack-Talente heben den Trend um die Porcelain Nails auf ein höheres Level. Dabei bleibt die Basis in Porzellan-Optik gleich, jedoch meist ohne das Rosa und dafür in Weiß. Anschließend werden auf die Nägel – wie sonst auf Vasen oder hochwertiges Geschirr – edle, florale Ornamente gezeichnet. Klassischerweise in einem kräftigen Blauton, aber auch andere Farben bieten sich an. Das nennen wir mal echte Statement-Nails!

Mehr zum Thema