SATC-Neuauflage

"And Just Like That": Sarah Jessica Parker verkündet den Drehstart von Staffel 2

Sarah Jessica Parker alias Carrie auf den Stufen vor ihrem Apartment in New York | © Getty Images/James Devaney
Wir können uns auf noch mehr Fashion-Highlights freuen: "And Just Like That" bekommt eine zweite Staffel!
© Getty Images/James Devaney

Gerade erst ist der "Sex and the City"-Nachfolger "And Just like That..." im deutschen Free-TV gestartet. Eine zweite Ausgabe des Revivals ist auch bereits seit Anfang dieses Jahres bestätigt - und jetzt ganz offenbar in die Dreharbeiten gestartet. Das verkünden die Serienstars Sarah Jessica Parker und Sara Ramirez auf Instagram. Wir haben alle Infos zur zweiten Staffel von "And Just Like That". 

"And Just Like That": Dreharbeiten beginnen

Mit ihren mehr als acht Millionen Followern teilte Carrie Bradshaw-Darstellerin Sarah Jessica Parker ein Bild der Titelseite des Drehbuchs zur ersten Episode der zweiten "And Just like That..."-Staffel. Dazu schrieb die 57-jährige, die Ende des Monats auch in "Hocus Pocus 2" zu sehen sein wird: "Nur so viel. Für den Augenblick". Den Titel der Auftaktepisode hat Parker sicherheitshalber zuvor durchgestrichen, um die zahlreichen Fans nicht zu spoilern.

Ex-"Grey's Anatomy"-Star Ramirez, die bei "And Just like That..." die ganz neue Figur Che Diaz verkörpert, teilte auf Instagram ebenfalls ein Foto, das die Skripte zu den ersten beiden Folgen aus Staffel zwei zeigt. Ramirez, die sich selbst als nonbinär identifiziert, schrieb dazu: "Shhhhh..." verbunden mit einem Emoji, das den Finger auf den Mund legt. (spot on news)

Staffel 2: Dieser Fan-Liebling ist mit dabei

Schauspieler John Corbett, besser bekannt als Carries Ex-Liebhaber Aidan Shaw, soll laut dem US-Portal "Deadline" in der neuen Staffel von "And Just Like That" mit dabei sein. Das dürfte alle "Sex and the City"-Fans erfreuen, die schon immer mehr "Team Aidan" als "Team Mr Big" waren. Der Möbeldesigner und Carrie (Sarah Jessica Parker) waren bereits in der Original-Serie ein Paar, doch die Beziehung der beiden ging in die Brüche. Ob das Paar in der Neuauflage nun eine zweite Chance bekommt, wissen nur die Serienmacher von "And Just Like That". Bisher fehlt auch noch die offizielle Bestätigung von HBO Max, dass John Corbett mit dabei ist. Wir drücken die Daumen, dass der beliebte Charakter ein Comeback erlebt! 

"And Just Like That" Staffel 2: Wann erscheinen die neuen Folgen?

Wann genau mit den neuen Folgen zu rechnen ist, ist noch unklar. Die erste Staffel erschien im Dezember 2021. Da die Dreharbeiten aber erst jetzt begonnen haben, können wir in diesem Jahr wohl nicht mehr mit einem Start von Staffel 2 rechnen. Das Frühjahr 2023 ist wahrscheinlicher. Wir halten euch hier mit allen Details auf dem Laufenden.

Die Wartezeit bis dahin könnt ihr euch mit den alten Folgen von "And Just Like That" vertreiben, die jetzt auch im Fernsehen zu sehen sind! 

Wann läuft "And Just Like That" im Fernsehen?

Mit "And Just Like That..." hat die Kultserie "Sex and the City" im Dezember des vergangenen Jahres ihre vielbeachtete Fortsetzung spendiert bekommen. Musste man bislang noch zahlender Sky- beziehungsweise Wow-Kunde sein, um die neuen Großstadt-Abenteuer von Carrie (Sarah Jessica Parker, 57), Miranda (Cynthia Nixon, 56) und Charlotte (Kristin Davis, 57) zu erleben, naht die Free-TV-Erlösung. Wie Sender VOX mitgeteilt hat, feiern die zehn Episoden von "And Just Like That..." Premiere im Fernsehen. 

Seit dem 13. September sind die neuen Folgen "Sex and the City" immer dienstags ab 20.15 Uhr auf VOX zu sehen. Die drei Freundinnen sind jeweils in Doppelfolgen zu sehen. Schon ab dem 10. September sind alle Folgen zudem via RTL+ streambar, hierfür ist allerdings wieder ein Abo notwendig.

Staffel 2: Was wir bisher wissen

Die neue SATC-Serie über das Leben von Carrie, Miranda und Charlotte in ihren 50ern stieß im Netz auf gespaltene Meinungen. Viele Handlungsstränge, wie die (Achtung, Spoiler!) Trennung von Miranda und Steve oder der überraschende Tod von Mr Big in der ersten Folge sorgten für Aufregung unter den Fans. Nicht zuletzt erschütterten die Missbrauchsvorwürfe gegen Mr Big alias Chris Noth den Start der ersten Staffel im Dezember 2021.

Außerdem ließ die Zuschauer*innen eine Frage nicht los: Was ist mit Samantha Jones? Wird Schauspielerin Kim Catrall dieses Mal zurückkehren? Auch für die zweite Staffel lautet die Antwort wohl leider Nein. Das Verhältnis zu ihren ehemaligen Serienkolleginnen soll so angespannt sein, dass eine Rückkehr ausgeschlossen ist. Dennoch werden wir nicht komplett auf die beliebte Rolle verzichten müssen: Schon in der ersten Staffel bauten die Serienmacher Samantha immer wieder in das Geschehen mit ein.

Wer Kim Catrall dennoch mal auf der Leinwand wiedersehen will, kann sich auf Juni freuen, denn dann ist die 65-Jährige im "How I Met Your Mother"-Spin-off zu sehen. How I Met Your Father wird auf Disney+ zu sehen sein.

Diese Darsteller sind jedoch sicher in der 2. Staffel von "And Just Like That" dabei:

  • Sarah Jessica Parker als Carrie

  • Cynthia Nixon als Miranda

  • Kristin Davis als Charlotte

  • Nicole Ari Parker als Lisa Todd Wexley

  • Sara Raminez als Chez Diaz

  • Karen Pittman als Dr. Nya Wallace

Erste Details zur Handlung

Fans brennen darauf zu erfahren, wie es in Sachen Liebe bei Carrie weitergeht! Schließlich endete die erste Staffel damit, dass Carrie ihren Podcast-Produzenten Franklyn im Aufzug küsst. Was für eine Überraschung! Außerdem sind alle Augen auf Miranda und Chez gerichtet, nachdem Miranda beschlossen hat, ihr wichtiges Praktikum sausen zu lassen, um ihrer neuen großen Liebe nach Los Angeles zu folgen. 

Sarah Jessica Parker: Ihr Leben in Bildern

Sarah Jessica Parker im Sex and The City Film aus dem Jahr 2007 | © gettyimages.de /  James Devaney
Mehr zum Thema