Promis

Kinder mit Tom Kaulitz? Heidi Klum spricht über möglichen Kinderwunsch

Heidi Klum und Tom Kaulitz bei den Billboard Women in Music Awards | © Getty Images /Kevin Mazur
Heidi Klum spricht erstmals über ein mögliches Baby mit Ehemann Tom.
© Getty Images /Kevin Mazur

Als Heidi Klum und Tom Kaulitz ihre Beziehung erstmals öffentlich machten, wurde wild über die Familienplanung der beiden spekuliert. Geäußert haben sich das Model und der Sänger aber nie dazu - bis jetzt. 

Heidi Klum: Kinderwunsch mit 50?

"GNTM"-Chefin Heidi Klum (49) und Tokio-Hotel-Musiker Tom Kaulitz (32) sind seit 2019 verheiratet und leben in einer großen Patchworkfamilie. Sie brachte vier Kinder aus zwei vorangegangenen Beziehungen mit in die Ehe: die Töchter Leni (18) und Lou (13) sowie die Söhne Henry (17) und Johan (15).

Nun hat sie im Gespräch mit der US-amerikanischen Ausgabe von "The Sun", das vor dem Finale der NBC-Show "America's Got Talent All-Stars" in Los Angeles stattfand, angedeutet, dass sie über ein weiteres Kind mit ihrem heutigen Mann nachdenkt. Aber:

"Ich meine, es zu wollen und es tatsächlich zu können, sind immer zwei verschiedene Dinge", sagte Heidi demnach. Und weiter: "Die 50 steht vor der Tür. Und die Dinge werden schwieriger, wenn man älter wird. Aber würde ich es wollen? Manchmal denke ich ja."

So vage das auch klingen mag, immerhin beruflich ist bei ihr alles klar: Wie unlängst bekannt wurde, wird die 18. Staffel der ProSieben-Castingshow "Germany's next Topmodel" nicht wie gewohnt in Deutschland starten, sondern in der Klum-Kaulitz'schen Wahlheimat Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien. (spot on news)

Hier erfahrt ihr alles über die 18. Staffel von GNTM

So sah Heidi Klum früher aus!

Heidi Klum vor einem Germany's Next Topmodel Plakat | © gettyimages.de | Peter Wafzig

Heidi Klum täuschte Babybauch vor

Apropos Baby: Auch Heidis Ehemann hatte sich schon mal zu dem Thema geäußert - allerdings anders als erwartet. Im gemeinsamen Podcast "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood" geben Tom und Bill Kaulitz regelmäßige Einblicke aus ihrem Leben in Los Angeles. In einer Folge sprachen die Brüder über die ständigen Schwangerschaftsgerüchte, nachdem an die Öffentlichkeit kam, dass Tom und das Topmodel ein Paar waren. "Heidi ist dicker geworden. Sieht man da schon einen Babybauch?", erinnert sich Tom Kaulitz an die damaligen Schlagzeilen. 

Heidi Klum machte sich kurzerhand einen Spaß daraus, erzählte er weiter. "Sie hat mit Thomas Hayo gedreht für 'Germany's Next Topmodel'. Und die beiden haben mitbekommen, dass Paparazzi da sind und sie die ganze Zeit fotografieren. Dann haben sie sich einen Witz daraus gemacht." 

Die GNTM-Chefin sagte zu Thomas Hayo, er solle ihr doch liebevoll an den Bauch fassen und sie anschließend umarmen. "Dann werden sie die Bilder verkauft bekommen und irgendjemand wird berichten: 'Das ist der Beweis', so Tom weiter. Die beiden Brüder haben sich in der Podcast-Folge sichtlich darüber amüsiert, wie Heidi Klum die Paparazzis auf den Arm genommen hat. 

Mehr zum Thema:

Heidi Klum: Kritik nach Unterwäsche-Shooting mit ihrer Tochter Leni

Mehr zum Thema