Eis-Rezepte für Zuhause

Rezept: Fruchtiges Erdbeereis ohne Eismaschine

Erdbeereis in einer Schale serviert | © Getty Images/GMVozd
Erdbeereis selber machen: So lecker und einfach ist das Fruchteis!
© Getty Images/GMVozd

Wir lieben Kokos-, Schoko- und Vanilleeis, doch im Hochsommer gibt es nichts besseres, als ein fruchtig-erfrischendes Fruchteis. Wir zeigen euch, wie ihr leckeres Erdbeereis ganz einfach zuhause machen könnt, ganz ohne Eismaschine.

Erdbeereis selber machen

Zutaten:

  • 150 g Erdbeeren

  • 70 g Zucker

  • 2 EL Zitronensaft

  • 125 ml Vollmilch

  • 200 ml Sahne

Zubereitung:

  1. Die Erdbeeren waschen und mit Milch, Zitronensaft und Zucker in einen Mixer geben oder mit dem Pürierstab pürieren.

  2. In einer tiefen Schüssel die Sahne mit dem Handrührgerät steifschlagen und anschließend zur Erdbeermasse geben.

  3. Eismasse in einen flachen Behältergeben und mindestens 4 Stunden einfrieren.

  4. In den ersten 2 Stunden jede halbe Stunde umrühren, damit sich kleine Eiskristalle bilden können.

Auch interessant:

Selbstgemacht und super lecker: Rezept für Raffaello-Eis

Rezept: Leckeres Stracciatella-Eis selber machen

Oreo-Keks-Eis mit diesen Zutaten selber machen

Vitaminreich und gesund: Rezept für Zucchini-Minz-Eis

Mehr zum Thema